Pressemitteilungen 2016

Gleiche Ausbildung, unterschiedliche Bezahlung

Berlin, 7. Dezember 2016. Männliche Trainees verdienen im Durchschnitt zehn Prozent mehr als ihre weiblichen Pendants. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Trainee-Studie, die trendence für das Karrierenetzwerk ABSOLVENTA durchgeführt hat.

mehr

Die besten Hochschulen Deutschlands: TU München liegt vor Uni Heidelberg

Berlin/Paris, 24. November 2016. Die Technische Universität München und die Uni Heidelberg haben nach Meinung der deutschen Arbeitgeber die besten Absolventen – und zwar nicht nur gemessen an ihrem Fachwissen, sondern auch an ihren Soft Skills. Das ist das Ergebnis des University Employability Rankings der französischen Personalberatung Emerging und trendence. Arbeitgeber bewerten darin, wie gut die Absolventen der Hochschulen auf den Arbeitsmarkt vorbereitet sind.

mehr

Eine Frage der Arbeitszeit

Berlin, 14. November 2016. Berufsstarter wünschen sich flexible Arbeitszeiten, aber nur zu ihren Gunsten. Das ist das Ergebnis des aktuellen GenY-Barometers, das trendence für das Karrierenetzwerk ABSOLVENTA und die Hochschule Koblenz durchgeführt hat.

mehr

Zukünftige Management-Elite verlässt Österreich nach dem Studium oder wird Berater

Berlin, 2. November 2016. Ein Drittel der High Potentials der österreichischen Wirtschaftsstudierenden will nach dem Studienabschluss im Ausland arbeiten. Die High Potentials zieht es doppelt so häufig ins Ausland wie ihre Kommilitonen. Viele gut ausgebildete Kräfte gehen damit dem einheimischen Arbeitsmarkt verloren. Diejenigen, die hier bleiben, wollen bei Red Bull oder Beratungen arbeiten.

mehr

Neues Karrieremagazin "Österreichs 100 Top-Arbeitgeber" für zielgruppengenaues Employer Branding

Berlin/Linz, 17. Oktober 2016. Anfang 2017 bringt das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen trendence ein Karrieremagazin für Studierende auf den Markt, das die 100 Top-Arbeitgeber Österreichs vorstellt. Unternehmen können sich den Studierenden ab sofort online vorstellen und sich ihren Platz im Magazin sichern.

mehr

Brain-Drain-Risiko: Arbeitgeber in Medien, Beratungen und Finanzindustrie am stärksten betroffen

Berlin, 10. Oktober 2016 - Neun von zehn Young Professionals sind offen für einen neuen Job. Jeder fünfte sucht sogar aktiv nach einem neuen Arbeitgeber. Das ist eines der Ergebnisse des trendence Young Professional Barometers 2016, Deutschlands größter Young-Professional-Studie. 

mehr

Wunscharbeitgeber der Nachwuchsjuristen: Kanzleien so beliebt wie seit fünf Jahren nicht

Berlin, 1. September 2016 - Seit Jahren verlieren die großen Kanzleien an Attraktivität als Arbeitgeber. Nun steigen sie wieder in der Gunst der Nachwuchsjuristen: um zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Wirtschaftsunternehmen verlieren hingegen Bewerber mit juristischem Abschluss.

mehr

Die beliebtesten Arbeitgeber der Schüler: Hilfsbereitschaft und Markenbewusstsein bestimmen Arbeitgeberwahl

Berlin, 15. August 2016 - Die Polizei bleibt der Wunscharbeitgeber Nummer eins der deutschen Schüler. Der öffentliche Dienst und karitative Organisationen werden insgesamt beliebter als Arbeitgeber. Ein Grund dafür ist die hohe Zahl an Geflüchteten in Deutschland.

mehr

Die beliebtesten Arbeitgeber Europas: Google dominiert, Volkswagen verliert

Berlin, 5. August 2016 - Der Suchmaschinenriese Google bleibt der beliebteste Arbeitgeber der europäischen Absolventen. Volkswagen hingegen büßt seinen zweiten Platz aus dem Vorjahr ein. Absolventen aller Fachrichtungen zieht es für den ersten Job stärker in die IT-Branche und viele der Top-Arbeitgeber aus Deutschland verlieren, insbesondere in der Gunst der Techniker. 

mehr

Die beliebtesten Arbeitgeber Europas: Vier österreichische Unternehmen in den Top 100

Berlin, 3. August 2016 - Der Suchmaschinenriese Google bleibt der beliebteste Arbeitgeber der europäischen Absolventen. Auch vier österreichische Unternehmen schaffen es unter die 100 beliebtesten Arbeitgeber Europas. 

mehr

Die beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz: UBS und Google führen – viele Schweizer Unternehmen verlieren

Berlin/Zürich, 21. Juli 2016 - UBS und Google bleiben die beliebtesten Arbeitgeber Schweizer Absolventen und bauen ihren Vorsprung gegenüber den Verfolgern in diesem Jahr aus. Viele Schweizer Unternehmen, zum Beispiel aus der Uhrenindustrie, der Baubranche und dem Maschinenbausektor, verlieren hingegen potenzielle Bewerber.

mehr

trendence Employer Branding Awards 2016 verliehen

Berlin, 13. Mai 2016 - Das trendence Institut hat am Donnerstagabend zum neunten Mal die trendence Employer Branding Awards verliehen und in acht Kategorien 20 Arbeitgeber für Ihr Employer Branding und Personalmarketing ausgezeichnet.

mehr

Die beliebtesten Arbeitgeber der Informatiker: Fachkräftemangel in der IT-Branche verschärft sich

Berlin, 9. Mai 2016 - Der IT-Sektor bleibt die beliebteste Branche der Informatiker für den ersten Job nach dem Studium, ist bei einer wachsenden Zahl der Absolventen aber nicht mehr automatisch erste Wahl.

mehr

Google ist Großbritanniens beliebtester Arbeitgeber

London, 4. Mai 2016 - Zum zweiten Mal in Folge wurde Google zum beliebtesten Arbeitgeber Großbritanniens gewählt. 52.000 Absolventen haben darüber abgestimmt.

mehr (Englisch)

Ranking der Top-Arbeitgeber Österreichs: Einheimische Unternehmen sind am beliebtesten

Berlin, 29. April 2016 - Österreichische Arbeitgeber sind in diesem Jahr bei den österreichischen Absolventen besonders beliebt. Das ist das Ergebnis des trendence Graduate Barometers Austria 2016. 

mehr

Die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands: Dieselgate kratzt am Image der Automobilhersteller

Berlin, 25. April 2016 - BMW und AUDI bleiben die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland. Doch die Automobilhersteller verlieren deutlich an Attraktivität für Absolventen.

mehr

trendence Employer Branding Awards 2016: Die Shortlist steht fest

31. März 2016 - 33 Unternehmen sind in acht Kategorien für die trendence Employer Branding Awards nominiert, die am 12. Mai 2016 in Berlin verliehen werden. 

mehr

trendence Employer Branding Awards 2016: Bewerbungsphase für Innovationspreis gestartet

19. Februar 2016 - Bewerben können sich Unternehmen, Arbeitgeberverbände und Agenturen, die im vergangenen Jahr erfolgreich neue Wege im Employer Branding und Personalmarketing gegangen sind. Bewerbungsschluss ist der 18. März 2016.

mehr

Weiter zu den Pressemitteilungen von

2015 >

nach oben

Pressekontakt

Annekatrin Buhl
Pressesprecherin

Sprachen: Deutsch, Englisch
Tel.: +49 (0)30 259 29 88-207
Fax: +49 (0)30 259 29 88-901

presse(at)trendence.com