Das trendence Institut in den Medien 2016

DIE ZEIT (Deutschland), 24. November 2016

Universitäten: München! Was sonst?

Bilanz (Deutschland), 7. Oktober 2016

Die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands

JuS (Deutschland), 1. September 2016

Karrierepläne der Nachwuchsjuristen – Über Frauenpower, das große Geld und die neuentdeckte Anziehungskraft der Kanzleien

Personalmarketing Nerds (Deutschland), 24. August 2016

Schülerbarometer 2016: Interview mit Holger Koch

Welt am Sonntag (Deutschland), 14. August 2016

Alles nur wegen Heidi K.? // Die Bundeswehr wird bei Mädchen immer beliebter

VDI Nachrichten (Deutschland), 5. August 2016

IT-Branche zieht Talente an

Handelszeitung (Schweiz), 25. Juli 2016

Hier wollen Schweizer Studierende arbeiten

Cash (Österreich), 28. Juni 2016

Jung, ausgebildet, sucht ...

mehr >

Der Standard (Österreich), 16. Juni 2016

Absolventen: Frauen verlangen 20 Prozent weniger Gehalt als Männer

mehr >

Springer Professional (Deutschland), 29. Mai 2016

3 Dinge, die IT-Arbeitgeber gegen den Talenteschwund tun können

mehr >

Computerwoche (Deutschland), 9. Mai 2016

Google bleibt Wunsch-Arbeitgeber der IT-Absolventen

mehr >

Springer Professional (Deutschland), 29. April 2016

Dieselgate schadet Arbeitgeberimage der Autobauer

mehr >

karriere.at (Österreich), 29. April 2016

Absolventen-Umfrage: Beliebte Arbeitgeber, bescheidene Frauen und geplante Start-ups

mehr >

Lebensmittelzeitung (Deutschland), 29. April 2016

Handel steigt in Gunst der Absolventen

mehr >

trend (Österreich), 29. April 2016

Die Job-Favoriten der Top-Absolventen

manager magazin (Deutschland), 23. April 2016

Die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands

mehr >

L'Etudiant (Frankreich), 12. April 2016

Exclusif. Palmarès Trendence 2016: où préféreriez-vous travailler?

mehr >

Markt und Technik (Deutschland), 9. Februar 2016

Die beliebtesten Arbeitgeber für Elektrotechnik-Studenten

mehr >

Weiter zu den Medienberichten von

2015 >

nach oben

Pressekontakt

Annekatrin Buhl
Pressesprecherin

Sprachen: Deutsch, Englisch
Tel.: +49 (0)30 259 29 88-207
Fax: +49 (0)30 259 29 88-901

presse(at)trendence.com